Hören Sie gut zu

In diesem Aktivierungsangebot geht es darum das Kurzzeitgedächstnis zu trainieren. Es werden Sätze mit Tätigkeiten aus und im Garten vorgelesen, zu denen im Anschluss fragen gestellt werden.

 

Hier nun die Fragen zu dem Aktivierungsangebot:

Margret möchte heute Nachmittag in den Garten gehen. Tomaten, Gurken und Möhren ernten.

Welche Farben haben die Gemüse?

Welches Gemüse braucht ein Rankgitter?

 

Aktivierungsangebot mit Gartenfragen
Schwarze Tomate der Sorte Indigo

Herr Pauler gräbt das Gemüsebeet um. Er findet Steine, Regenwürmer und ein Gummiband.

Welcher der Gegenstände gehört nicht ins Beet?

Welcher Gegenstand ist der älsteste?

 

Frau Carstens möchte ein Blumenbeet anlegen und kauft in der Gärtnerei dafür Rosen, Löwenmäulchen und Astern.

Welche der drei Pflanzen gehört zu den Gehölzen?

Welche Blume kommt auch im nächsten Jahr wieder?

 

Aktivierungsangebot Gartenfragen Löwenmäulchen
Löwenmäulchen

 

Maria träumt von einer Streuobstwiese in ihrem Garten. Sie möchte Äpfel, Pflaumen und Johannisbeeren dort haben.

Welche Obstsorte gehört nicht auf die Streuobstwiese?

Welches Obst zählt zum Steinobst?

 

Frau Krohn möchte heute Nachmittag in ihrem Garten arbeiten. Sie will die Rosen beschneiden, Unkraut im Blumenbeet jäten und die Blumenkästen wässern.

Welche Tätigkeit findet nicht direkt im Garten statt?

Welche Tätigkeit birgt ein Verletzungsrisioko?

 

Aktiverungsangebot Rose

 

Herr Mertens möchte etwas für die Tiere im Garten tun. Er schichtet Steine zu einem Haufen, füllt die Vogelfutterstellen neu auf und sät Brennesseln aus.

Welche Maßnahme unterstützt die Ampfhibien im Garten?

Welches Tier profitiert von den Brennesseln?

 

Schwester Karin möchte einen Kompost im Garten anlegen, dafür hat sie Rasenschnitt, Kartoffelschalen und die Reste der Gulaschsuppe von gestern bereitgestellt.

Welche Zutaten sollten nicht auf den Kompost?

Von welcher Zutat sollte nicht zu viel auf einmal verwendet werden?

 

Kompost
Kompost – Mulchen mit Stroh

 

Dieses Aktivierungsangebot mit Fragen zum Thema Garten kann man immer mal zwischen durch spielen. Am besten druckt man sich die Fragen aus und laminiert sich den Zettel.

Hier könnt ihr die Fragen als PDF runterladen: Genau hinhören

 

 

Ebook-Naschgarten

Du hättest gerne einen 

Naschgarten?

Im meinem Ebook zeige ich dir, wie Du ganz einfach und unkompliziert einen anlegen kannst.
Du bekommst mein Profi-Tipps zur 
Planung, zu den besten Sorten & eine Pflanzanleitung.