Rasen Düngen im April

Rasen Düngen im April

Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist, wann man den Rasen düngen soll. Ich dünge in der Regel im April.

April, April, macht mit uns was er will

Warum den Rasen im April düngen?

Für mich gibt es hauptsächlich zwei Gründe, die dafür sprechen.

  1. Im April hat fast sicher das Wachstum eingesetzt und wir haben keinen Frost mehr
  2. Die Bodentemperaturen sind schon etwas angestiegen und der Boden ist in der Regel schon etwas abgetrocknet
Rasen düngen im April - Wachstumsbeginn

Wie oft sollte man den Rasen düngen?

Ich dünge meinen Rasen zweimal im Jahr.

Das erstmal im Frühjahr, damit er gut mit Nährstoffen versorgt in die Hauptwachstumsphase geht und ein zweites Mal im Herbst. Die Herbstdüngung sorgt dafür, dass der Rasen gut gestärkt und relativ grün durch den Winter kommt.

Rasen düngen im April- von Hand oder mit Düngewagen

Warum muss man überhaupt düngen?

Rasenflächen sind eine Monokultur, die dem Boden spezielle Nährstoffe entziehen. So entsteht ein Nährstoffmangel an bestimmten Stoffen, der regelmäßig ausgeglichen werden sollte um ein gesundes Wachstum des Rasens sicherzustellen.

Rasenflächen werden regelmäßig gemäht, was für die einzelne Pflanze eine besondere Herausforderung ist. Zum einen verdunstet Wasser über die Schnittflächen und kann damit die Pflanze schwächen, zum anderen wird das Wachstum der Pflanze herausgefordert. Sie möchte die Wunde heilen und das Wachstum fortsetzen, dafür wird ein Mehr an Nährstoffen benötigt.

Rasen mähen schwächt die Pflanzen und verbraucht Nährstoffe

Das beste Wetter zum Rasen düngen

Zum Rasendüngen sollte der Rasen trocken sein. Wenn die Halme feucht sind, bleibt der Dünger an den Halmen kleben und kann dann beim nächsten Sonnenschein diese verbrennen.

 

Im Idealfall, regnet es 1-2 Tage nach Ausbringen des Düngers. Durch den Regen löst sich der Dünger auf und wird in den Boden eingespült, wo er dann über die Wurzeln aufgenommen werden kann.

 

Sollte es nach dem Düngen eine längere Trockenperiode geben, ist es wichtig den Rasen zu wässern.

Außerdem ist es sinnvoll den Rasen vor dem Düngen nochmal kurz zu mähen, dann kann der Dünger in Ruhe in den Boden einziehen.

Rasendüngen im April - Bei Trockenheit nach dem Düngen, wässern

Willst du noch mehr über Rasenpflege wissen?

Ich habe ein Video darüber gemacht, wie man den Rasen richtig pflegt.