Was ist Gartentherapie

  • Home
  • Was ist Gartentherapie
Gartentherapeutische Gruppe im Therapiegarten im MCH, Hamburg

Gartentherapeutische Gruppe im Therapiegarten im MCH, Hamburg

Definition nach Schneiter-Ullmann

Gartentherapie ist eine Professionell begleitete, Klienten fokussierte Behandlungsmodalität, die gärtnerische Tätigkeiten nutzt, um spezifische therapeutische Ziele oder Ziele in der Rehabilitation zu erreichen. Der Fokus liegt auf der Maximierung sozialer, kognitiver, physischer und/oder psychischer Funktionen und/oder in der allgemeinen Steigerung der Gesundheit und des Wohlbefindens.

 

 

Tastkasten – Bezug über Fa. Grünreich – Kosten: 380,- €

 

 

Gartentherapie kann in den verschiedensten Einrichtungen genutzt werden,

nähere Informationen dazu finden Sie hier: Therapiegarten

Sandmalkasten – niederschwelliges Betreuungsangebot – Bezug: Fa. Grünreich, Kosten: 518,- €

 

Mein Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der Seniorenbetreuung,

hier gibt es eine ganze Reihe pflegerisch-therapeutischer Ziele, die man mit Gartentherapie angehen kann:

  • Abbau kognitiver Fähigkeiten verlangsamen
  • Erhalt körperlicher Alltagsfunktionen
  • Verbesserung arythmischen Schlafverhaltens
  • Verbesserung depressiver Stimmung
  • Bewegungsdrang ausleben können
  • Soziale- und kommunikative Fähigkeiten erhalten
  • Körperwahrnehmung stärken
  • Koordinationsfähigkeit erhalten und stärken
  • Fein- und Grobmotorik trainieren
  • Auditives Erinnerungsvermögen stärken
  • Kreativität anregen
  • Konzentration stärken
  • Geruch, Geschmack erhalten und verbessern
  • Alltagspraktischer Tätigkeiten wie Ankleiden und Essen erhalten und verbessern

 

 

 

Tiergehege im Therapiegarten bieten den Bewohnern die Möglichkeit diese zu streicheln oder auch nur zu beobachten

Tiergehege im Therapiegarten bieten den Bewohnern die Möglichkeit diese zu streicheln oder auch nur zu beobachten

 

 

Für die alten Menschen bietet die gartentherapeutische Arbeit eine ganze Reihe positiver Erfahrungen.

  • Sich wie ein normaler Mensch fühlen
  • Ausgeglichenheit
  • Selbstwert steigt durch sinnvolle Tätigkeit
  • Man erlebt sich als jemand der noch was kann
  • Entspannung durch Beschäftigung
  • Sich selbst im Kontakt mit anderen erleben
  • Den Wohnbereich verlassen
  • Anregende Erfahrungen und Sinneswahrnehmungen haben