Refresherkurse soziale Betreuung - Inhouseschulung

  • Home
  • Refresherkurse soziale Betreuung – Inhouseschulung
Gartentherapeutische Fortbidlung im DRK-Bildungszentrum in Mölln, 2015

Gartentherapeutische Fortbidlung im DRK-Bildungszentrum in Mölln, 2015

Thema: Gartentherapie in der sozialen Betreuung – Pflanzengestützte Aktivierung

Zielgruppe: § 43b- Betreuungskräfte, Ergotherapeuten Altenpfleger,

Pro Tag 8 Unterrichtseinheiten

Ich biete 3 aufeinander aufbauende 2-tägige Kurse an.

  1. Grundlagenkurs Gartentherapie
  2. Aufbaukurs_1 –  Kräuter & Heilpflanzen
  3. Aufbaukurs_2 – Kreative Projekte aus dem Garten & der Natur

 

Inhalte

  • Therapeutische Grundlagen & Ziele der Gartentherapie
  • Gartentherapie im Zusammenhang mit dem gängigen Pflegemodel nach Krohwinkel
  • Die Praxis der Gartentherapie
  • Gärtnerische Grundlagen
  • Anzucht von Naschobst und Gemüse
  • Gartentherapie in der Betreuung von Menschen mit Demenz und anderen Einschränkungen
  • Heilpflanzen und Kräuter aus dem Garten – Anbau, Verwendung im Pflegealltag
  • Kreative Projekte aus und mit Material aus dem Garten und der Natur

Die 2-tägige Schulung entspricht den Vorgaben für die Pflichtfortbildung der § 43b Betreuungskräfte und ist vom MDK anerkannt.

 

Ich lege sehr viel Wert auf die praktische Arbeit und Umsetzbarkeit im Arbeitsalltag.

Der Unterrichtstag  ist in vier Einheiten aufgeteilt. Die Einheiten sind so strukturiert, dass es immer einen theoretischen Teil und dann ein praktisches Projekt gibt.

 

 

Hier wird Pflanzenmemory gespielt, Gartentherapeutische Inhouse-Fortbildung in Lüneburg

                                              Hier wird Pflanzenmemory gespielt, Gartentherapeutische Inhouse-Fortbildung in Lüneburg